(Abend vor dem Sturm im Klaampshörn)

Zuhause nahezu undenkbar, auf Sylt ein herrliches Entschleunigungsprogramm.
Wenn es stürmt und regnet, reduzieren sich die Verweilzeiten im Freien mitunter erheblich. Dann kommt der Regen von der Seite und es zieht einen zurück in sein Urlaubsdomizil.

In der Ferienwohnung Sylter Rabe verkürzen Bücher, DVDs, Gesellschaftsspiele, Radio und Fernseher die Wartezeit bis zum nächsten Sonnenstrahl. Das zwingt aber auch zur Ruhe, zum gemütlichen Beisammensein. Basteln und zusammen Spiele spielen, sind dann Betätigungen, für die im Alltag oftmals keine Zeit ist. Viele Gäste kommen mit der Hektik ihres Alltags oder der Großstadt auf die Insel. Schon die Anreise mit dem Zug ringt einem die Ruhe ab, über den Hindenburgdamm zu bummeln.

Nach Hause geht es dann mit einer bemerkenswerten Entspanntheit.

Folge dem Sylter Raben
error
Markiert in:                                    
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram